Angebote für Erwachsene

In unserer Gemeinde gibt es zahlreiche Gruppen und Kreise, an denen Sie teilnehmen können. Niemand muss in unserer Gemeinde alleine bleiben! Für Erwachsene haben wir folgende Angebote:

Bibelabende

Bibelabende finden regelmäßig im Pfarrhaus statt. Bitte entnehmen Sie die Termine dem aktuellen Gemeindeblatt oder dem Veranstaltungskalender.

Gebetskreis

Der Gebetskreis trifft sich alle 14 Tage und bringt Dank und Fürbitte vor Gott. Das sind die Anliegen unserer Gemeinde, der Kirche und der Welt. Möchten Sie, dass wir für Sie beten, dann legen Sie bitte einen Zettel mit Namen und Anliegen in das Kästchen am Eingang der Kirche. Selbstverständlich wird außerhalb des Gebetskreises nicht darüber gesprochen. Ansprechpartner ist Christiane Oertel, Telefon 0341 / 5 80 94 60.

Junge Erwachsene

Meistens kochen wir gemeinsam etwas leckeres, sprechen über Gott und die Welt und wenn wir davon ein Pause brauchen spielen wir eine Runde Skat, Tischkicker oder Tischtennis.

Die Jungen Erwachsenen treffen sich jeden Sonntag um 17:00Uhr im Pfarrhaus. Eingeladen ist jeder der sich für die JG zu alt fühlt und neue Leute kennen lernen möchte.

Vergiss mein nicht

... ist gedacht als fröhlicher Farbtupfer im Alltag für Frauen ganz verschiedenen Alters.

Wir laden einmal im Monat an einem Dienstag zu einem Frühstück oder zu einem kreativen Abend ein. Es ist Raum und Zeit für einen kleinen Input, für Begegnungen und Austausch, für Momente der Leichtigkeit und zum Auftanken.

Die Termine entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief der Rubrik "Aktuelles" oder dem Kalender.

Café Mittwoch

Jeden Mittwoch während der Schulzeit von 15:15 bis 17:15 Uhr im Pfarrhaus

Senioren

In der Marienkirchgemeinde gibt es einen Seniorentreff. Die Gruppe trifft sich aller 14 Tage vormittags. Die Teilnehmer sind zwischen 68 und 94 Jahre alt. Meistens beginnen die Treffen mit einem kleinen Vortrag oder Gesprächsanstoß zu verschiedenen Themen. Dabei reicht die Palette von einem Erzählcafé „Wir erzählen aus unserem Leben“ bis zu Vorträgen über geschichtliche und praktische Themen. Anschließend gibt es bei Kaffee und Kuchen Möglichkeiten zum gemütlichen Gespräch. Damit auch Hochbetagte oder gehbehinderte Menschen nicht auf die gesellige Runde verzichten müssen, kann auf Wunsch im Pfarrbüro ein Fahrdienst bestellt werden. Schauen Sie doch mal vorbei - und bringen Sie gleich Ihre/n Nachbar(i)n mit!

Seniorentreff: mittwochs 10 Uhr (14-tägig)

Auch denen, die nicht mehr aktiv am Gemeindeleben teilnehmen können, versuchen wir, die Treue zu halten. Hochbetagte werden zu ihren Jubiläen besucht.

In unserer Gemeinde gibt es auch verschiedene Hauskreise, wenn Sie Anschluss suchen, melden Sie sich gern im Pfarramt