Rundfunkgottesdienst am 23.1. aus der Marienkirche

Rundfunkgottesdienst am 23.1. aus der Marienkirche

MDR-Kultur überträgt am 23.1. um 10 Uhr den Gottesdienst aus unserer Marienkirche.

Er wird gestaltet von Mitgliedern unserer Gemeinde, aktuell Teilnehmenden am Süd-Nord-Freiwilligenprogramm "weltwärts" und vom Leipziger Missionswerk. Im Gottesdienst erzählen und deuten Menschen ihre Erfahrungen zu der grundlegende Frage: "Gehöre ich dazu?" Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe prägt die eigene Identität. Wie ist es, sich fremd zu fühlen oder gar ausgegrenzt zu werden? Wie ist es, wenn sich Türen öffnen, unabhängig davon, wo ich herkomme oder wie ich aussehe und was kann Fremdheit überwinden?

Kommen Sie in die Marienkirche und seien Sie live dabei. Bitte kommen Sie rechtzeitig: Um 9.45 Uhr müssen Sie auf Ihrem Platz sitzen. Der Gottesdienst findet unter den aktuellen Corona-Regelungen statt. Vergessen Sie bitte nicht Ihren 3G-Nachweis.

Oder schalten Sie ein! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Marienkirchgemeinde

Zurück